Fr., 20. Apr. | Alte Schule - Thourottesaal

Kunststipendium-Vernissage / Merle Lembeck

Im Anschluss ein Trompeten-Konzert von dem DUO CAPRICE mit Susanne Knoop und Birgit Wiedmaier.
Anmeldung abgeschlossen
Kunststipendium-Vernissage / Merle Lembeck

Zeit & Ort

20. Apr. 2018, 17:30
Alte Schule - Thourottesaal, Kirchgasse 5, 64668 Rimbach, Deutschland

Über die Veranstaltung

Mit der erstmaligen Vergabe eines Kunststipendiums unterstreicht der Kunstpalast Rimbach seine Ambitionen, hochwertige Kunst in all ihren Unterschiedlichen Facetten einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Die Auswahl ist auf die junge Osnabrücker Künstlerin "Merle Lembeck" gefallen. Trotz ihrer jungen Jahre hat Sie bereits eine beachtliche Vita vorzuweisen. Unterstützt bei der Auswahl hat die Kölner Galerie Schmidt und Schütte, die Künstler Petra Höcker und Martin Hintenlang.

Beginnen wird das Stipendium mit einer Vernissage am 20.04.18. Dort wird Merle Lembeck Ihre Werke ausstellen. Enden wird dieses mit einer Finissage am 20.05.18, bei welcher sie die während des Stipendiums entstandenen Werke zeigen wird.

Am 05. Mai laden wir Sie recht herzlich zur Midissage ein. Verbunden damit ist das gemeinsame Dialoggespräch mit der Künstlerin. Dabei gewährt Ihnen Merle Lembeck Einblicke in die bisher entstandenen Arbeiten und Skizzen.  

Während des Stipendiums ist es erwünscht, dass kunstinteressiertes Publikum das künstlerische Schaffen von Merle Lembeck begleitet. Der Kunstpalast und die Künstlerin freuen sich auf Ihren Besuch.

Arbeitszeiten von Merle Lembeck während des Stipendiums:

  • Montag bis Freitag von 11.00 bis 14.00 und 15.00 bis 19.00 Uhr.
  • Samstags von 11.00 bis 16.00 Uhr.
  • Nicht gearbeitet wird Sonntags und an den Terminen 26. bis 30. April und 11. bis 13. Mai.
  • Gerne dürfen Besucher am Feiertag Christi Himmelfahrt, 10. Mai, von 11. bis 16.00 kommen.

Im Anschluss an die Vernissage findet dasTrompeten-Konzert von dem DUO CAPRICE mit Susanne Knoop und Birgit Wiedmaier statt.

Anmeldung abgeschlossen