Fr., 20. Apr. | Alte Schule - Thourottesaal

DUO CAPRICE Trompeten-Konzert

Mit Susanne Knoop und Birgit Wiedmaier.
Anmeldung abgeschlossen
DUO CAPRICE Trompeten-Konzert

Zeit & Ort

20. Apr. 2018, 19:00
Alte Schule - Thourottesaal, Kirchgasse 5, 64668 Rimbach, Deutschland

Über die Veranstaltung

DUO CAPRICE

Susanne Knoop und Birgit Wiedmaier kennen sich schon seit der gemeinsamen Studienzeit in Frankfurt. Ihr erste Kooperation war, daß sie sich gegenseitig bei ihren jeweiligen Diplom-Konzerten erfolgreich begleitet haben.

Trotz größerer Unterbrechungen – Birgit Wiedmaier gründete ihre eigene Musikschule, Susanne Knoop gründete eine Familie und fasste musikalisch im Rheinland Fuss – bleibt das Bedürfnis gemeinsam zu musizieren ungebrochen.

Für das Konzert im Rimbacher Kunstpalast haben die beiden Musikerinnen ein Programm mit Musik der Romantik im weiteren Sinne mit Einflüssen aus Europa und Russland zusammengestellt. So können sie sich z.B. auf das grandiose Konzert für Trompete des armenischen Komponisten Alexander Arutjunjan und die Legende für Trompete und Klavier von Eugéne Enescu freuen. Aber auch Klaviersolo wird zu hören sein, u.A. die Rhapsodie von Johannes Brahms und die Konzertetüde Nr. 3 „Un sospiro“ von Franz Liszt.

Also ein Programm zum Zurücklehnen, die Augen schließen und Geniessen!

Susanne Knoop

ist in Rimbach Mitlechtern aufgewachsen und hat ihre ersten Trompetentöne im ev. Posaunenchor Schlierbach geblasen. Weitere Stationen waren die Musikschule Weinheim, danach die Hochschule für Musik in Frankfurt, die Guildhall School of Music in London und die Robert Schumann Hochschule in Düsseldorf.

Seit 2002 lebt sie als freiberufliche Musikerin in Köln, sie unterrichtet und ist auch Dozentin an der Robert Schumann Hochschule in Düsseldorf.

2008 hat sie das EOS Kammerorchester Köln mitbegründet, mit dem regelmäßig Werke an der Schnittstelle zwischen Klassik, zeitgenössischer Musik und Jazz bei Komponisten in Auftrag gegeben und (ur)aufgeführt werden.

Nicht zuletzt ist sie jeden Sommer mit der Hausband der „Familie Schaab un dezugelaafene“ beim SchaAbend im Tanzsaal der Dorfschänke Mitlechtern zu hören.

Birgit Wiedmaier

Dipl.-Musikpädagogin, Pianistin, Musikschulleiterin, Yogalehrerin (BYV)

Birgit Wiedmaier erhielt ihren ersten Klavierunterricht im Alter von acht Jahren bei dem Organisten Torsten Laux. Nach seinem Weggang aus Frankfurt brachte sie sich etwa ein Jahr lang autodidaktisch die Grundlagen auf dem Klavier bei bis sie im Alter von zehn Jahren wieder Unterricht bei der Klavierpädagogin Anne Rumpf bekam.

Nach dem Studium am Dr. Hoch's Konservatorium in Frankfurt bei Kenji Kato und an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt in der Klasse von Jimin Oh-Havenith, studierte sie bei Prof. MakikoTakeda-Herms an der Hochschule für Musik Rheinland-Pfalz in Mainz und schloss das Studium als Dipl.-Musikpädagogin (Hauptfach:Klavier) ab.

Als Pianistin spielt sie Klavierabende und arbeitet in verschiedenen Kammermusikbesetzungen.

In Bodenheim leitet sie ihre eigens gegründete private „Musikschule images-Bodenheim/Nackenheim“ (www.musikschule-images.de) und arbeitet dort als Klavierpädagogin und kombiniert ihren Klavierunterricht mit Yoga und Entspannungstechniken für Kinder und Erwachsene.

Anmeldung abgeschlossen